PMO Plus - Ihr Partner für professionelles Projektmanagment

 

Die positive Rolle, die ein starkes PMO als strukturelles Unternehmenselement einnehmen kann, ist unbestritten.

Welche unternehmensinterne Rolle und welche Anforderungen muss das PMO jedoch erfüllen, um einen maßgeblichen Wertbeitrag zum Unternehmenserfolg leisten zu können? Hauptsächlich lassen sich folgende vier Kernfunktionen eines PMO definieren: 

Unterstützungsfunktion:

Diese Kernfunktion sorgt für die Unterstützung der operativen Projektarbeit, für das Verfassen von Projektdokumentationen sowie Berichten und übernimmt die Realisierung administrativer (Back 
Office) Aufgaben. 

 

Koordinationsfunktion:

Diese Kernfunktion dient als Schnittstellen- und Kommunikationsmanagement, sie regelt das Zeit-/ Scope- und Synergiemanagement, zu deren Aufgaben vor allem die Koordination von Projektmanagement und Projektressourcen zählt.

 

Beratungsfunktion:

Im Rahmen der Beratungsfunktion wird die Prozessstandardisierung und –optimierung vorgenommen,die Einführung von Projektmanagementmethoden realisiert und ein adäquates Coaching / Training der Mitarbeiter gewährleistet. 

 

Governance-/Regulierungsfunktion:

Diese regulierende Funktion erfüllt vornehmlich die Anforderungen des strategischen Projektportfoliomanagements, die Projektpriorisierung /-genehmigung und das Multiprojektcontrolling/ die Projektüberwachung. 

Hier finden Sie uns

PMO Plus GmbH

Wolfsbornstr. 2a

61137 Schöneck

Für Fragen oder Terminvereinbarungen erreichen Sie uns unter der folgenden Telefonnummer:

 

+49 6187/209766

 

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.